Über mich

Name: Uwe Steenweg

Wohnort: Buchholz in der Nordheide


Hobbys: FSX Scenerien erstellen, F-104G Cockpit restaurieren, fotografieren

Lieblingsmusik: Rock und Pop, Oldies
Lieblingsfilme: Startrek, James Bond Filme

Sprachen: Deutsch, English, un poco Espanol

Lieblingsmotto: Just do it...

Uwe Steenweg

Hi. Ich bin Uwe Steenweg und wohne in Buchholz in der Nordheide. Eigentlich komme ich aus Neuenhaus an der niederländischen Grenze. Nach der Ausbildung zum Schlosser war ich 12 Jahre bei der Bundeswehr in Rheine/Westfalen als LFZWtgmechmstr beim JaboG 36 "W". Nach Buchholz kam ich 1988 als ich bei Airbus in HH-Finkenwerder als techn. Redakteur arbeitete.

 

Als ich vor kurzem wieder einmal meinen MS FSX Flusi vorgekrammt habe, habe ich mich wieder einmal darüber geärgert, das es kaum militärische Flugplätze gibt. Also habe ich mir aus dem Web besorgt, was man so braucht und habe losgelegt. Ich arbeite im Moment nur mit der Airport Design Editor v 1.50. G-Max, S-Builder und andere Programme werde ich noch erlernen. Wahrscheinlich wird sich das designen von Scenerien auf die Wintermonate beschränken. Im Sommer brauche ich die Zeit für mein anderes Hobby, das Starfighter Cockpit.

 

Das Cockpit der F-104G habe ich seit 2006 (in Verwahrung für die Traditionsgemeinschaft Westfalengeschwader eV). Seit der Zeit restauriere ich in fast jeder freien Minute an dem Cockpit. Zuletzt habe ich den alten Lack abgeschliffen.

 

Meine große Liebe gilt jedoch nach wie vor der F-4F Phantom II. Leider hatte die am 28.06.2013 ihren offiziell letzten Flug in der Luftwaffe.